Das preisgekrönte Magazin für frankophile Internauten

Rürup gegen Zinserhöhung beim Euro

ruerup.jpgDer Darmstädter Wirtschaftsprofessor Bert Rürup (Foto)  hat die Europäische Zentralbank (EZB) vor einer Zinserhöhung in nächster Zeit gewarnt. “Auch wenn die angekündigte Zinserhöhung von der konjunkturellen Entwicklung her begründet werden kann, würde ich zu diesem Zeitpunkt davon abraten”, sagte Rürup der Berliner Zeitung.

Rürup ist Vorsitzender der deutschen Wirtschaftsweisen und gehört nicht zu jenen, die üblicherweise Zinssenkungen fordern. “Man sollte mit einem weiteren Zinsschritt warten, bis sich die Turbulenzen gelegt haben und man sicher sein kann, dass die Bankenbranche nicht stärker in Mitleidenschaft gezogen wird”, sagte Rürup.-
Die EZB hatte vor kurzem angedeutet, dass sie an einem Zinsschritt für die deutsch-französische Gemeinschaftswährung Anfang September festhalten wolle.

Geben Sie einen Kommentar ab