Das preisgekrönte Magazin für frankophile Internauten

Rugby-WM beginnt in Frankreich

In Frankreich beginnt am morgigen Freitag die Rugby-WM. Der Sport der Angelsachsen ist vor allem in Südwestfrankreich bedeutend. Er ist dort wichtiger als Fußball. Weltmeister ist England.
Das Gastgeberland, das letztes Mal Vierter wurde, tritt als erstes an gegen Argentinien. Dazu hat die Botschaft in Berlin ein paar Informationen zusammengestellt. Deutschland war schon in der Qualifikation an Spanien gescheitert.
Selber lesen:
http://www.botschaft-frankreich.de/

Geben Sie einen Kommentar ab