Das preisgekrönte Magazin für frankophile Internauten

Wenige Monate nach der Wahl: Regierungsumbildung?

In Paris sind Gerüchte um eine Regierungsumbildung entstanden. Das schreibt die deutsche Botschaft.

rachidadati.jpgDas Journal du Dimanche habe berichtet, dass sich der “Krieg zwischen der Exekutiven und der Justiz in Zusammenhang mit der Reform der Gerichtsstandorte verschärfe” und weist auf Gerüchte hin, wonach Justizministerin Rachida Dati (Foto) in Rahmen einer Regierungsumbildung in zeitlicher Nähe zu den Kommunalwahlen im März das Justizministerium verlassen, aber weiter aufsteigen werde.

mam2.jpgLIBÉRATION titelt in seiner Wochenend-Ausgabe mit “Gerüchte über eine Regierungsumbildung und sieht fünf Minister (Verteidigungsminister Morin, Innenministerin Alliot-Marie (Foto), Finanz- und Wirtschaftsministerin Lagarde, Landwirtschaftsminister Barnier und Kulturministerin Albanel) in Schwierigkeiten. devedjan.jpgZum Thema politscher Öffnung nach links gibt es auch ein Interview mit dem Chef der Regierungspartei UMP, Patrick Devedijan (Foto) in LE FIGARO vom Montag unter der Überschrift: “Die Öffnung ist keine Spielerei”. Er weist in dem Interview darauf hin, dass die Mitgliederzahl seiner Partei seit der Wahl Sarkozys von 243.000 auf 360.000 gestiegen sei.

Geben Sie einen Kommentar ab