Das preisgekrönte Magazin für frankophile Internauten

Lombarden kämpfen gegen Air France bei Alitalia

In der Lombardei wächst Widerstand gegen eine Übernahme von Alitalia durch Air France. Die Befürchtung lautet, dass der Flughafen Mailand als Drehkreuz abgeschaltet werden könnte und die Langstrecken-Flugzeuge nur noch Paris und Amsterdam anfliegen. Die Lufthansa will nun doch nicht bieten für Alitalia.

Selber lesen: 
http://www.handelsblatt.com/

Geben Sie einen Kommentar ab