Das preisgekrönte Magazin für frankophile Internauten

Stimmung der Verbraucher auf einem Tiefpunkt

Die Stimmung der französischen Verbraucher hat sich im Februar weiter verschlechtert und erreicht nun ihren historischen Tiefpunkt. Das berichtete das Statistikamt INSEE am Donnerstag. Die Zahl erreichte -35, nach -34 im Januar.

Unmittelbar nach der Wahl von Nicolas Sarkozy war der Index im Juni 2007 auf -14 gestiegen. Seitdem geht er kontiniuerlich zurück.

Geben Sie einen Kommentar ab