Das preisgekrönte Magazin für frankophile Internauten

Sarkozys Werbegeschenk verärgert weibliche Abgeordnete

Präsident Nicolas Sarkozy kann es derzeit kaum jemandem recht machen. Jetzt hat er weibliche Abgeordnete der Nationalversammlung verärgert, weil in einer Werbetasche zum Beginn der französischen EU-Ratspräsidentschaft eine Krawatte enthalten war. Als ob nur Männer die tragen dürften…

Selber lesen: 

http://www.sueddeutsche.de/

Geben Sie einen Kommentar ab