Das preisgekrönte Magazin für frankophile Internauten

Peugeot lädt zu deutsch-französischem Dialog über Mobilität

Peugeot lädt ein zu einem Deutsch-Französischen Dialog “Mobilität in den europäischen Metropolen von morgen”. Professor Jean-Pierre Orfeuil, Diplomingenieur und Statistiker, und Professor Dr. Ing. Klaus J. Beckmann, Direktor des Deutschen Instituts für Urbanistik in Berlin, diskutieren über Visionen der Mobilität in Großstädten, neue Verkehrskonzepte, innovative Ideen und Ansätze zur Verflüssigung des städtischen Verkehrs sowie dem Zusammenspiel zwischen individuellen Mobilitätskonzepten und öffentlichen Verkehrsmitteln.

Moderiert wird das simultan übersetzte Gespräch von Harald Schultz, Herausgeber von “Frankreich-heute.de” und Preisträger des Deutsch-Französischen Journalistenpreises 2000 und 2007.

Wann: Freitag, 24. Oktober 2008, um 14:00 Uhr

Wo: Peugeot Avenue, Unter den Linden 62-68, 10117 Berlin.

Wie: In Kooperation mit der französischen Botschaft und dem Institut Français Berlin;

Anmeldung wird erbeten unter info@peugeot-avenue.de,
Tel: 030 / 22 60 50

Geben Sie einen Kommentar ab