Das preisgekrönte Magazin für frankophile Internauten

Staffelt vertritt nun EADS in Berlin

staffdi0.jpgDer deutsch-französische Luftfahrtkonzern EADS hat einen neuen Beauftragten für Berlin gefunden: Es ist der SPD-Bundestagsabgeordnete Ditmar Staffelt (59). Staffelt wurde per 1. Januar zum neuen Vorstandsbeauftragten für Politik und Regierungsangelegenheiten in Deutschland ernannt.

Staffelt, der den Wahlkreis Berlin-Neukölln vertritt, wird sein politisches Mandat niederlegen. In Zukunft wird er zuständig für die Beziehungen von EADS zu öffentlichen und politischen Organisationen.

Der studierte Politikwissenschaftler war bis 2005 als Parlamentarischer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium auch Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt.

1989 bis 1994 war Staffelt Chef der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, die letzten beiden Jahre davon auch SPD-Landesvorsitzender in Berlin.
Vorgänger Christoph Hoppe wird Direktor Human Resources des EADS-Geschäftsbereichs Verteidigung und Sicherheit.

Geben Sie einen Kommentar ab